Übergewichtige Haustiere

                Katzenbilder

                Hundebilder

   Besucherzähler

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

               Checkliste   Reisen mit Tieren

 

 

10 wichtige Tipps für einen gelungenen Urlaub

 1)  Heimtierausweis und Impfungen überprüfen (Tierarzt)

 

 2)  Einreisebestimmungen des Urlaubslandes checken

       und erfüllen

 

 3)  Reiseapotheke: Mücken-/Zeckenschutz, z.B. die in

       südlichen Ländern auftretende Sand- oder

       Schmetterlingsmücke (Leishmaniose),

       ggf. Beruhigungsmittel, Sonnenschutz

 

 4)  Futter- und Wassernäpfe, Decke, Körbchen,Spielzeug,

       Leine und Halsband (mit Adressanhänger), Kotbeutel,

       Fellbürste, ggf. Maulkorb

 

 5)  Kontaktdaten Deutsch sprechender Tierärzte

       (Tourismusverband)

 

 6)  Evtl. Trocken- und Dosenfutter und Snacks (Kauknochen)

       mitnehmen, um eine Futterumstellung zu vermeiden

 

 7)  Bei Flugreise: Airline rechtzeitig konsultieren (Nonstop-Flug!)

 

 8)  Passende Transportbox besorgen und das Tier ggf. daran

       gewöhnen

 

 9)  Mit dem Auto abends und nachts fahren, um Hitze

       zu vermeiden

 

10) Hund nie allein im Auto lassen!

Quelle ADAC

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierhilfe-mal-anders 2018